UMWELT

KEEP THE NATURE CLEAN


Stoppt mit uns ignorante „Kippenschnipper“ und „Kleinvermüller“ und helft uns die Welt ein kleines bisschen sauberer zu gestalten.

Warum eigentlich!?
 Laut WHO (2018) werden jährlich 5,6 Billionen Zigaretten konsumiert. Davon landen 4,8 Billionen Kippenstummel in der Umwelt! Das sind über 80 %! Ein unglaublicher Fact, der uns alle aufwecken sollte. Wahrscheinlich besteht die Problematik darin, dass das Kippenschnippen als eine „Kleinigkeit“ betrachtet wird. Die Masse an Kippenstummel ist aber das Entscheidende. Der größte Anteil an Müll in unseren Meeren und Gewässern sind Kippenstummel. Bereits eine Kippe pro Liter Wasser kann für Fische und andere Lebewesen tödlich sein. Kleine Kinder verschlucken Stummel auf dem Spielplatz und vergiften sich dadurch. Die Faktenlandschaft zu diesem Thema ist unglaublich - frag mal Tante Google.

Die Stummel bestehen u.a. aus Arsen, Blei, Chrom, Kupfer, Cadmium, Formaldehyd, Benzol, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe und Nikotin. Zudem bestehen Filter nicht aus Watte, sondern aus Kunststoff Celluloseacetat, was Jahrzehnte dauert bis diese sich zersetzen. Es handelt sich um Mikroplastik, was u.a. in unserer Nahrungskette landet (vor allem durch die Meeresverschmutzung).

Ehrlich: Ist das unser Ernst!?

TASCHENBECHER STORYS



DIE PHILOSOPHY

DAS KANN DOCH NICHT SO SCHWER SEIN


Unser TASCHENBECHER soll ein Statement setzen.

Es ist doch selbstverständlich, dass man hinter sich die Türe verschließt
Es ist doch selbstverständlich, dass man die Herdplatte nach dem kochen ausschaltet
Es ist doch selbstverständlich, dass man nach dem Geschäft die Spülung betätigt

Warum soll es nicht selbstverständlich sein, dass man seinen Müll oder Zigarettenstummel unterwegs in den TASCHENBECHER packt!?
Es muss ein Umdenken stattfinden!

Es geht uns nicht NUR um den Aspekt Umwelt, sondern auch um Respekt den Menschen gegenüber die täglich dafür sorgen, dass die Welt eben nicht in Zigarettenstummel und Müll "untergeht". Wir wollen es gemeinsam schaffen, dass das einstecken von Zigarettenstummel oder kleinerem Müll/Abfall als Selbstverständlichkeit angesehen wird. Jeder der ein kleines Stückchen weiter denkt und in der heutigen Zeit etwas für Natur und Umwelt übrig hat ist unsere Zielgruppe. Egal ob man beim Wandern ist, mit Freunden ein Festival besucht oder den Unrat anderer beseitigt: Vorbild ist wer seinen TASCHENBECHER nicht vergisst!

Helft uns die Welt ein kleines bisschen sauberer zu machen. <3

stopptkippenschnippe_schild
DER TASCHENBECHER

Allzweck-Mülli
für die Hosentasche

Mit dem TASCHENBECHER wollen und können wir den Rauchern nicht das Rauchen abgewöhnen, jedoch das Bewusstsein schaffen was das „Kippenschnippen“ für Auswirkungen hat. Auch stehen für uns wirtschaftliche Ziele oder Konsum keineswegs im Vordergrund.

Der TASCHENBECHER ist auch keine bahnbrechende Neuerfindung, sondern soll ein treuer Begleiter sein, ein Werkzeug, das es erleichtert unsere Umwelt sauber zu halten!

Der TASCHENBECHER ist leicht, robust, geruchslos, erfüllt einen nachhaltigen Zweck und passt in jede Hosentasche. Zudem: Ultra stylisch!

ANWENDUNGSBEISPIEL

HOW TO KEEP THE NATURE CLEAN


taschenbecher_icons_Zeichenfläche 1

AUFSCHRAUBEN

taschenbecher_icons-02

KIPPE
REIN

taschenbecher_icons-03

ZUSCHRAUBEN

taschenbecher_icons-04

F***
YEAH!

parallax background

Umweltproblem Zigarettenkippen

Ein toller Beitrag des Hessischen Rundfunk zum Thema "Umweltproblem Zigarettenkippen". Unser TASCHENBECHER hat auch einen Gastauftritt. :)


honey-pic9honey-pic10

Weiter Links zum Thema Kippen- und Kleinmüll

Artikel 1Artikel 2Artikel 3 | Artikel 4 | Artikel 5

TASCHENBECHER WIRD UNTERSTÜTZT VON

INSTAGRAM